St. Elisabeth, Hansa Pflege & Residenzen GmbH

Teamleitung (links)

Jutta Röding und Luna

 

Stellvertretende Teamleiterin

Margret Nothelle und Balou

 

Visite 

Dienstags von 16 bis 17 Uhr

 



Hannelore Timmer und Fudo
Hannelore Timmer und Fudo
Karina Timmer (rechts) und Simone Paul-Urff mit Yumi
Karina Timmer (rechts) und Simone Paul-Urff mit Yumi
Dieter Eickelkamp und Rusty
Dieter Eickelkamp und Rusty

Gaby Lindenlaub mit Kleo und Albertine
Gaby Lindenlaub mit Kleo und Albertine
Heike Sonntag und Gipsy
Heike Sonntag und Gipsy

Monika Roth mit Erna
Monika Roth mit Erna
Kerstin Blank und Abby
Kerstin Blank und Abby

Luna und Shadow so hießen die ersten Stars der Hundevisite. Die Bewohner haben die Tiere sofort ins Herz geschlossen und die Halterinnen waren von der Reaktion der Hunde, der Freude der Bewohner und der angenehmen Erfahrung für sich selbst so begeistert, dass sie gleich noch ein zweites Haus besuchen wollten.


So kam der Stein ins Rollen. Aus den zwei Häusern sind 15 geworden und aus den zwei Halterinnen, über 70. Einige Hunde sind inzwischen selbst in Rente gegangen, dafür tummeln sich neue und quirlige Hunde in den Stuhlkreisen und begrüßen schwanzwedelnd die Senioren.

 

Das Haus St. Elisabeth in Dorsten hält für die Bewohner alles bereit, was ein modernes Haus nur bieten kann. Stadtnah gelegen verweilen die Bewohner gern bei einem Eis oder Kaffee auf dem Marktplatz und treffen Bekannte. Aber auch für die Pflegebedürftigen bietet das Haus abwechslungsreiche und auf die individuellen Möglichkeiten zugeschnittene Unterhaltung. Wie die Hundevisite.

 

St. Elisabeth, Hansa Pflege & Residenzen GmbH
Westwall 1
46282 Dorsten
Telefon: 02362 985-5