Senioren Häuser


Das Haus St. Elisabeth war initial für den Erfolg der Hundevisite. Als erstes Seniorenhaus gaben sie dem noch jungen Verein Graues Gold die Chance die Hundevisite zu etablieren. In all den Jahren ist eine ausgezeichnete, herzliche Verbindung entstanden, die die Bewohner, die Mitarbeiter und die Heimleitung mit einschließt.

 

Seit 2009 ist viel Zeit vergangen, die Anzahl der ehrenamtlichen Mitarbeiter erheblich gewachsen und damit auch die Anzahl der Häuser, die von den Teams mit ihren vierbeinigen Lieblingen besucht werden.

 

Wenn auch Sie Interesse haben, mit Ihrem Hund den Senioren ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, melden Sie sich bitte. Wir würden uns freuen!